Tag 139: Chiflón-Wasserfall & Seen von Montebello

Nachdem wir uns einen Tag lang in San Cristóbal ausgeruht haben, geht es auf den nächsten Ausflug: Wir fahren zum Chiflón-Wasserfall, der ähnlich wie Agua Azul von türkisblauem Wasser umgeben ist.

Ich finde diesen Wasserfall noch einmal spektakulärer, da die Wassermassen hier aus 70 Metern Höhe in die Tiefe stürzen. Das Wasser knallt so laut auf das Flussbett, dass wir schreien müssen um uns zu verständigen.

Eine Stunde und zwölf Mückenstiche später machen wir uns auf den Weg zur zweiten Attraktion der Tour: Die Seen von Montebello, die hübsch sind, uns nach dem Riesen-Wasserfall aber nicht mehr so beeindruckend erscheinen.

Einer der Seen ist so weit entfernt, dass wir ohne es zu bemerken plötzlich in Guatemala sind. Das Gewässer sieht mit seinen bunten Booten und in der Abenddämmerung besonders toll aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.